Facharzt für Radiologie, Notfallmedizin

Dr. med. Markus Badzies

Herr Dr. Badzies weist durch seine universitäre Ausbildung und durch seine langjährige berufliche Erfahrung ein großes Wissen in der diagnostischen und interventionellen Tätigkeit als Facharzt für Radiologie auf.

Neben der praktischen Arbeit als Arzt war er zudem an mehreren wissenschaftlichen Projekten beteiligt, aus denen Publikationen und Vorträge hervorgingen.

Darüber hinaus war Herr Dr. Badzies jahrelang als Notarzt regelmäßig im Einsatz, wie, z. B. auf der Rennstrecke Nürburgring.

Seit 2010 ist Herr Dr. Badzies in der ALTA Klinik tätig. Seine ärztliche Arbeit umfasst überwiegend diagnostische und interventionelle Untersuchungen mittels Magnetresonanztomographie (MRT) und Computertomographie (CT). Unter der Leitung von Herrn Dr. Lumiani liegt sein Schwerpunktbereich in der MRT-Diagnostik der Prostata und in der MRT-gesteuerten, transglutealen - transforaminalen Prostatabiopsie.

seit 2010

Facharzt für Radiologie in der ALTA Klinik, mit Schwerpunkt in der MRT-Diagnostik der Prostata und der MRT-gesteuerten, transglutealen - transforaminalen Prostatabiopsie

2007 – 2010

Leitung der radiologischen Abteilung des Evangelischen Krankenhauses, Hamm

2005 – 2007

Assistenzarzt in der radiologischen Gemeinschaftspraxis Dres. med. Wittkämper und Kollegen, Herne

2004 – 2005

Assistenzarzt in der radiologischen Klinik des Knappschaft-Krankenhauses, Dortmund

1999 – 2004

Assistenzarzt im St. Josef Hospital, Institut für diagnostische und interventionelle Radiologie und Nuklearmedizin der Ruhr-Universität Bochum

1998 – 1999

Assistenzarzt in der nuklearmedizinisch-radiologischen Praxis Dr. Dr. med. Jürgen Ruhlmann, Bonn

1995 – 1998

AiP und Assistenzarzt in der chirurgischen Klinik des St. Josef Krankenhauses, Adenau